logo der freien waldorfschule bothfeld

Oberstufe

Klassen 9 bis 12

Dem Streben nach eigener Lebensgestaltung und Urteilsbildung vom 14. Lebensjahr an entspricht der wissenschaftliche Charakter der Unterrichtsfächer.
Die Naturwissenschaften werden nun vertiefend behandelt: Physik, Chemie, Geologie, Biologie, Astronomie usw.. Dazu kommen Fremdsprachen, Deutsch, Sozialkunde, Geschichte, Geografie, Mathematik, Musik, Eurythmie, Sport, Kunst und Kunstbetrachtung. Der handwerklich-praktische Unterricht und verschiedene Praktika, sowie Medienkunde und Pädagogik, ergänzen den Fächerkanon:

  • 09. Klasse Landwirtschaftspraktikum
  • 10. Klasse Vermessungspraktikum, Betriebspraktikum
  • 11. Klasse Sozialpraktikum, Kunstfahrt
  • 12. Klasse individuelle Projektarbeit, Theaterprojekt

 

       

Weiterlesen

Projekt: Polargebiete der Erde

Die Polargebiete der Erde - ein zentrales Thema im Geographie- und Biologieunterricht der Oberstufe

In unserer Gesellschaft finden zahlreiche Diskussionen zum aktuellen Klimawandel und seinen unübersehbaren Konsequenzen in der belebten und unbelebten Umwelt statt. Es ist daher notwendig, den Schülern in einem multidisziplinären Unterricht die grundsätzlichen Zusammenhänge dieser Vorgänge zu vermitteln. Ein angemessenes Denken und Handeln wird durch das Verständnis der Grundlagen und Prozessen in den Systemen sowie der aktuellen Fragen und Methoden gefördert.

Weiterlesen

Logo der Freien Waldorfschule Hannover-Bothfeld

 

Mitglied im Bund der Freien Waldorfschulen

Logo Bund der Freien Waldorfschulen

Sie haben Fragen?

Freie Waldorfschule Hannover-Bothfeld
Weidkampshaide 17
30659 Hannover
Niedersachsen
Deutschland
Tel. +49 (0)511 / 647 59 - 0
info(at)waldorfschule-bothfeld.de

Spenden-Button